Kundenkonto
Frischfleisch, Wurst und Schinken online kaufen

Schinken

Wählen Sie nach Belieben Ihre gewünschten Produkte aus unserem Schinken-Sortiment aus.
Es passen leider keine Produkte zu Ihren Filtern!
Der Frühstücksbacon aus handverlesenem, magerem Schweinebauch bekommt durch das schonende Garen und eine milde Buchenholz-Räucherung ein angenehmes Raucharoma. Fein aufgeschnitten eignet er sich hervorragend als Frühstücksspeck.
3,09 €(20,60 €/kg)
Details
  • Frühstücksbacon
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Mild gesalzen, mit erlesenen Gewürzen verfeinert, lang geräuchert, saftig und zart 
ab 4,89 €(32,60 €/kg)
Details
  • Schwarzwälder Schinken
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Mild gesalzen, mit erlesenen Gewürzen verfeinert, leicht kalt geräuchert
ab 4,89 €(32,60 €/kg)
Details
  • Original Südtiroler Schinken
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Der Allgäuer Schweinehals ist ein saftiges, fettdurchzogenes Stück vom Schweinehals. Durch seine milde Außenwürzung und eine kräftige Heißräucherung im Buchenholz bekommt er seine charakteristische schwarze Färbung und ein kräftiges Aroma.
ab 3,09 €(20,60 €/kg)
Details
  • Schweinehals - schwarz geräuchert
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Der Hinterschinken ist ein dünn aufgeschnittener, saftiger Kochschinken ohne Schwarte. Er enthält einen dünnen Fettrand und zergeht auf der Zunge.
ab 2,95 €(19,67 €/kg)
Details
  • Hinterschinken - gekocht
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Gebackenes Schinkenstück, saftig und mager, aus der Keule geschnitten
ab 3,15 €(21,00 €/kg)
Details
  • Schinkenstück - gebacken
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Saftig, würzig, extra mager, mit Speckrand
ab 3,09 €(20,60 €/kg)
Details
  • Bergkräuter­schinken
    In den Warenkorb
Inhalt: 150g
Ein leckeres Schinkensortiment:150g Nussschinken geschnitten, 150g Hinterschinken geschnitten, 150g Bergkräuterschinken.
9,39 €(20,87 €/kg)
Details
  • Schinken­aufschnitt­sortiment
    In den Warenkorb
Inhalt: 450g
Vielen Dank!
Ihre Anfrage haben wir soeben erhalten und werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen!
Teilen Sie uns mit, wie wir uns verbessern können.
Wir geben täglich unser Bestes, um Sie mit perfekten Produkten aus unserer Metzgerei beglücken zu dürfen. Aber manchmal bleiben auch Fragen offen, welche wir natürlich gerne beantworten wollen. Dazu haben Sie nachstehend die Gelegenheit. Wenn Sie Hilfe benötigen, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Bitte teilen Sie uns hier mit, wie wir Ihnen behilflich sein können:
Wie können wir Sie kontaktieren?



 
Schinken

Schinken in Allgäuer Spitzenqualität– darf bei keiner Brotzeit fehlen!

 
In Deutschland ist Schinken neben Wurst und Fleisch ein wichtiges Lebensmittel. Das Qualitäts-Bewußtsein der Verbraucher nimmt jedes Jahr zu. Immer mehr ausländische Produkte, wie Parma-Schinken. Schinken aus Spanien und Übersee schaffen es in die Regale der Metzger und Wursttheken. Doch was gehört auf eine echte Brotzeit- oder Schinkenplatte? Zu allererst heimische Produkte nach traditionellen Rezepten hergestellt.
 
Wir von Michl – Die Allgäu-Metzgerei – machen unseren Schinken nach Allgäuer Art. Bedeutet wir verwenden Zutaten aus der Region, insbesondere leckeres Schweinefleisch. Unser Fleisch beziehen wir von regionalen Erzeugern aus dem Süddeutschen bzw. vorwiegend Allgäuer Raum. Es handelt sich ausnahmslos um Spitzenqualität. Alles wird nach uralten Hausrezepten hergestellt.
 

Frische – ist unser oberstes Gebot

Das Fleisch wird von unserem Metzger frisch zerlegt, portioniert und zum Schinken machen vorbereitet. Alles in einem Arbeitsgang. Schinken ist bestens Fleisch, gute Zutaten wie Salz und Gewürze. Hinzu kommt die schonende Verarbeitung, ob garen, reifen oder räuchern.
 

Umfangreiches Angebot – keine unnötige Suche nach dem richtigen Schinken

Da die Dichte an Metzgereien immer mehr abnimmt, haben wir unser Schinken-Sortiment so abgestimmt, dass Sie bei uns insbesondere die traditionellen Schinkenprodukte erhalten. Die Suche nach dem richtigen Metzger oder an der Supermarkt-Theke entfällt. Bei uns ist alles traditionell gereift, frisch verpackt - seit Jahrzehnten in der gleich hohen Qualität.

 
Was macht süddeutsche Schinkenspezialitäten aus?

Nirgends ist die Brotzeittradition - insbesondere durch die vielen Wirts- und Biergärten - so ausgeprägt wie im Süden Deutschlands. Bei uns im Allgäu kommen noch die Berge und die sanft ansteigenden Bergwiesen mit den schönen Kühen dazu. Darum verwundert es nicht, dass deftig würzige Schinken besonders beliebt sind. Alles muss frisch, gut gewürzt und gereift sein und Appetit machen. Schließlich isst das Auge mit! Ob Roh- oder Kochschinken, ohne geht keine Brotzeit. Dabei ist es besonders wichtig, dass der Schinken zu Brezen, kräftigem Brot und kühlem Bier gut schmeckt. Zarte Bissfestigkeit und vollmundige Würze sind da ganz entscheidend!

 
Was macht unseren Schinken so einmalig?

Das wichtigste ist die Auswahl des richtigen Stückes Fleisch. Wir nehmen nur Fleisch aus der Keule des Schweins. Hinzu kommen das richtige Salzen und Würzen beim Kochschinken. Nicht zu viel und nicht zu wenig, so einfach ist das! Beim Rohschinken ist das Salzen bzw. Pökeln und das schonende Lagern in Allgäuer Bergluft und das behutsame Räuchern bedeutsam. So entstehen unsere Klassiker wie Bergkräuterschinken, das schmackhafte Schinkenstück gebacken oder der Schweinehals geräuchert. Roh schmeckt uns am besten das Schinkenstück roh geräuchert, unser Bestseller.
 

Was schmeckt zum Schinken am besten?

Wie schon bei der Wurst fühlt sich der Schinken am besten in Gesellschaft mit frischem Brot und Butter sowie Bier oder Wein am besten. Der Klassiker sind natürlich Spargel und Kartoffeln. Ob mit Sauce Hollandaise oder zerlassener Butter. Was schmeckt dazu besser als Schinken aus dem Allgäu?
 

Woher kommt das Fleisch für unseren Schinken?

Die Herkunft des Fleisches wird immer wichtiger, aber die Auswahl der einzelnen Stücke und die schnelle Verarbeitung für unsere Schinken sind unserer Meinung nach genauso wichtig. Wir beziehen unser Fleisch u.a. vom Viehweidhof (Rind) und dem Jakobshof (Schwein) aus dem bayerischen bzw. schwäbischen Allgäu. Die Familien stehen für Fleischtradition!
 

Warum wir auf die Allgäuer Tradition setzen?

Metzgerhandwerk oder Fleischerhandwerk (wie man im Norden sagt), ist Vertrauenssache. Qualität geht vor Quantität! Im Allgäu verbinden sich die Handwerkstradition mit der Natur und den dort lebenden Menschen. Nicht jedes Modeprodukt findet den Weg in die heimischen Metzger-Theken. Man setzt auf Tradition und die klassischen Schinkensorten, ob roh oder gekocht.
 
Zuletzt angesehen:
 
Hilfe

Zur detaillierten Ansicht

 
Lieferzeit:

Benötigen Sie mehr als 20 Stück des Artikels!?
Um eine höhere Stückzahl des Artikel zu kaufen, klicken Sie bitte hier.
Close