+++ Bitte beachten: am Montag, 02. Oktober 2023 findet kein Versand statt - Versand erfolgt in dieser Woche erst ab dem 04.10.2023 +++ Bitte beachten: am Montag, 02. Oktober 2023 findet kein Versand statt - Versand erfolgt in dieser Woche erst ab dem 04.10.2023 +++ Bitte beachten: am Montag, 02. Oktober 2023 findet kein Versand statt - Versand erfolgt in dieser Woche erst ab dem 04.10.2023 +++ Bitte beachten: am Montag, 02. Oktober 2023 findet kein Versand statt - Versand erfolgt in dieser Woche erst ab dem 04.10.2023 +++
Produktnummer: 54609

Wiener

Wiener Würstl, knackig und frisch, kalt und warm ein Genuss

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage (Same-Day-Versand bei Bestellung und Zahlung bis 13 Uhr)
Versandtage: Montag bis Donnerstag

4,09 €

20,45 € / 1 kg

Produktnummer: 54609

Bei uns können Sie Wiener online kaufen.

Portionierung:

2 Paar à 100 g Wiener

Lebensmittel im Frischepack bzw. vakuumiert

Inhalt:

Die Wiener zählt zu den Klassikern in Deutschland. Sie bestehen aus hochwertigem Schweine-, Rind- und Kalbfleisch. Heißgegart und über Buchenholz geräuchert sind sie knackig im Biss und zart im Geschmack. Nicht nur warm, sondern auch kalt ein Genuss. Auch hervorragend für Suppeneinlagen geeignet.

Ein Muss für jede Brotzeit.

Ähnlich wie:

  • Frankfurter
  • Frankfurter Würstl
  • Wienerle
  • Wienerl
  • Saitenwurst (Schwäbische Saiten)
  • Thurner-Würstel (Thurner)
  • Dünne Brühwurst im Saitling
  • Krenwürstchen

Zubereitungsempfehlung:

Kalt genießen oder im Wasser erhitzen. Wird gerne für Kinder mit Senf und Ketchup vorbereitet. Auch in Baguette als Hotdog beliebt.

Häufige Kundenanfragen:

Woher hat die Wiener ihren Namen?

Das ist gar nicht so einfach. Ursprünglich stammt das Rezept von einem Frankfurter Metzger, der im Mittelalter nach Wien ausgewandert ist. Darum Frankfurter Würstchen. In Wien wurde dann Rindfleisch dazu gemixt und die Wiener Wurst entstand. Allerdings wird der Name nicht in Wien verwendet, sondern hat sich außerhalb Österreichs durchgesetzt.

Aus was besteht das Brät der Frankfurter bzw. Wiener?

In das Brät eines Würstchens kommen verschiedene Teile Rindfleisch oder Schweinefleisch der Klasse I, Speck der Klasse II, Wasser in Form von Eisschnee, damit sich das Gut beim maschinellen kuttern nicht zu sehr erhitzt, und bei Standard-Frankfurtern noch Kartoffelstärke hinzu.

Welche Formen von Wiener gibt es?

Ein normales Wiener Würstchen wiegt etwa 50–70 Gramm. Längere Wiener Würstchen mit etwa 25 Zentimeter werden auch als Sacherwürstel bezeichnet und haben etwa 85–90 Gramm. Beide Sorten werden üblicherweise paarweise serviert. Kleinere Tee- oder Cocktailwürstel haben etwa 30 Gramm. Meraner Würstchen schmecken etwas würziger und enthalten Schinkenstücke.

Was ist man typischer Weise zu Wiener?

Entweder warm bzw. kalt und dazu ein Salzstangerl mit Kren (Meerrettich) oder eingelegt in Rindsgulaschsaft.

Ungeöffnet und gekühlt mind. 22 Tage haltbar, ab Versand.

Nach dem Öffnen der Verpackung bzw. Anschnitt zügig verbrauchen.

Weitere wichtige Informationen zur Haltbarkeit finden Sie hier: "Haltbarkeit"

  • Energie 1034 kJ
  • Energie 249 kcal
  • Fett 20,8 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 8,3 g
  • Kohlenhydrate 2,3 g
  • davon Zucker 1,5 g
  • Eiweiß 13,1 g
  • Salz 2,7 g

Qualitätsversprechen:

MICHLs steht für Spitzen-Qualität und Transparenz bei allen Produkten. Damit Sie alles finden, was Sie über Ihre Ware wissen müssen, haben wir für Sie ein Produktdatenblatt zusammengestellt, das Sie mit einem Klick auf folgenden Button abrufen können:

Produkthinweise
Spitzenqualität aus dem Allgäu

Spitzenqualität aus dem Allgäu

Fleisch aus artgerechter Tierhaltung

Fleisch aus artgerechter Tierhaltung

CO2 neutraler Versand – kostenfrei ab 39,90 EUR

CO2 neutraler Versand – kostenfrei ab 39,90 EUR

Schneller, gekühlter und Versand

Schneller, gekühlter und Versand