Produktnummer: 50833

Griebenschmalz

Unser hausgemachtes Griebenschmalz, ein herzhafter Genuß mit Äpfeln und Zwiebeln verfeinert

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage (Same-Day-Versand bei Bestellung und Zahlung bis 13 Uhr)
Versandtage: Montag bis Donnerstag

2,89 €

% 3,39 € (14.75% gespart)
14,45 € / 1 kg

Produktnummer: 50833

Bei uns können Sie Griebenschmalz online kaufen.

Portionierungen (je nach Auswahl):

200 g Lebenmitttel im Becher Griebenschmalz
1,3 kg Lebensmittel im Becher Griebenschmalz

Inhalt:

Beim Griebenschmalz wird der kleingeschnittene, kernige Rückenspeck vom Schwein in Handarbeit knusprig in einer traditionellen Pfanne ausgelassen und anschließend mit Äpfeln, Zwiebeln und Gewürzen verfeinert.

Ein Muss zur Brotzeit.

Ähnlich wie:

  • Zwiebelschmalz
  • Gänseschmalz
  • Grammelschmalz
  • Flomenschmalz
  • Schweineschmalz
  • Butterschmalz
  • Vegetarisches Schmalz

Bei der Abbildung handelt es sich um einen Serviervorschlag!

Zubereitungsempfehlung:

Auf Schwarzbrot ein wahrer Gaumenschmeichler. Der Klassiker auf der Bayerischen Brotzeitplatte und auf dem Oktoberfest zu Brezen und Bier. Auch als schmackhaftes Bratfett geeignet.

Häufige Kundenanfragen:

Was ist Schmalz?

Schmalz, auch Schmer, ist als ausgelassenes tierisches Fett von niedrigvisköser Konsistenz ein weiterverarbeitetes Schlachtfett, vor allem von Schweinen und Gänsen, früher auch von Hühnern und Hunden. Das Schlachtfett von Rindern hat einen höheren Schmelzpunkt und wird Talg genannt.

Wie entsteht Griebenschmalz?

Die so genannten „Grieben“ entstehen beim Erhitzen vom Fett, beziehungsweise den Flomen. Hierbei sind die Reste gemeint, die beim Auslassen vom Fett übrig bleiben.

Wie wird Griebenschmalz gemacht?

Griebenschmalz wird aus dem Speck (Leder- und -Fett-Haut) von Schweinen hergestellt und enthält noch die Reste der ausgebratenen Speckteile, die „Grieben“ oder (bairisch, österreichisch) „Grammeln“. Es wird häufig zusammen mit Apfel- und Zwiebelwürfeln ausgelassen und mit Majoran und Thymian gewürzt.

Warum ist Griebenschmalz gesund?

Wie jedes Fett macht auch Schweineschmalz fettlösliche Vitamine verdaulich, sodass sie vom Körper optimal aufgenommen werden können. Schweineschmalz enthält z. B. Vitamin E und Fluorid.

Ist Griebenschmalz und Butterschmalz das gleich?

Griebenschmalz wird vorrangig aus Schweine oder Gänsefett hergestellt, Butterschmalz besteht aus ausgelassener Butter. Schweineschmalz ist perlmuttweiß, sein Schmelzpunkt liegt bei 26 bis 40 °C. Es ist nicht zum Frittieren geeignet, da es Restmengen an Wasser enthalten kann und wird eher als Brotaufstrich gegessen.

Gibt es auch vegetarisches Schmalz?

Als vegetarisches oder pflanzliches Schmalz werden Imitate von Schmalz aus Pflanzenfett bezeichnet. Durch weitere Zutaten und Gewürze erhält vegetarisches Schmalz einen an Griebenschmalz erinnernden Geschmack und wird wie dieses als Brotaufstrich und Bestandteil deftiger Gerichte verwendet.

Ungeöffnet und gekühlt mind. 60 Tage haltbar, ab Versand.

Nach dem Öffnen der Verpackung bzw. Anschnitt zügig verbrauchen.

Weitere wichtige Informationen zur Haltbarkeit finden Sie hier: "Haltbarkeit"

  • Energie 3449 kJ
  • Energie 838 kcal
  • Fett 90,4 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 36,2 g
  • Kohlenhydrate 3,9 g
  • davon Zucker 3,3 g
  • Eiweiß 2,3 g
  • Salz 1,4 g

Qualitätsversprechen:

MICHLs steht für Spitzen-Qualität und Transparenz bei allen Produkten. Damit Sie alles finden, was Sie über Ihre Ware wissen müssen, haben wir für Sie ein Produktdatenblatt zusammengestellt, das Sie mit einem Klick auf folgenden Button abrufen können:

Produkthinweise
Spitzenqualität aus dem Allgäu

Spitzenqualität aus dem Allgäu

Fleisch aus artgerechter Tierhaltung

Fleisch aus artgerechter Tierhaltung

CO2 neutraler Versand – kostenfrei ab 39,90 EUR

CO2 neutraler Versand – kostenfrei ab 39,90 EUR

Schneller, gekühlter und Versand

Schneller, gekühlter und Versand